Mitten im Dorf in einem Bijoux übernachten: +41 (0)79 677 78 84 – bnb@alte-drogerie-trogen.ch

header2

Die Alte Drogerie mitten im Dorfkern von Trogen ist ein altes, promi­nentes und grosses Holzhaus im typi­schen Appenzeller Stil. Die gerade been­dete acht­same Renovation lässt Sie beim Hereinspazieren in die Baukultur vergan­gener Jahrhunderte eintau­chen und staunen, wie gut sich das mit dem heutigen Komfort verbindet. Es ist im Besitz der Genossenschaft Mehrgenerationen Ost – MGP.

Neben sechs Wohnungen warten

  • ein wunder­schönes B&B-Studio im 2. Stock,
  • Räume im Erdgeschoss sowie
  • das Bio-Ohne-Lädeli ab 20. Mai im Erdgeschoss
  • eine char­mante (Kurs-)Küche eben­falls im Erdgeschoss

auf eine viel­fäl­tige Nutzung und inter­es­sierte Kundinnen und Kunden.

B&B-Studio im Dorfkern: pro Nacht ab CHF 65.-

Das Studio liegt im 2. Stock und ist eine abge­schlos­sene Wohneinheit (Erschliessung per Treppe oder Lift). Das Doppelbett sowie eine Chaiselongue bieten Platz für drei Personen. In der kleinen Küche können Sie sich Ihr Frühstück zube­reiten (oder es sich von der Gastgeberin liefern lassen).

Die Möblierung des Studios, mit dem hübschen Frühstückszimmer mit Bodensee-Ausblick und dem grossen Wohn-Schlafraum zum Dorfplatz hin, mixt auf char­mante Weise schöne gesam­melte Stücke, die auch einen längeren Aufenthalt nicht lang­weilig werden lassen.

Der Blick aus den Fenstern zeigt auf allen Seiten die schönen alten Appenzellerhäuser – und kaum ein Auto. Und rund­herum die sanften Hügel des Appenzellerlandes.

ALLE DETAILS
bnb_10 bnb_6

Stimmungsvolle Räume mieten

für Feste, Ausstellungen, Kulturanlässe, Sitzungen, Apéros etc.

Die Alte Drogerie hat Platz für Ideen! Frisch reno­viert, stehen die Räume im Erdgeschoss für die unter­schied­lichsten Nutzungen zur Verfügung.

Wir sind sehr inter­es­siert daran, das Erdgeschoss der Alten Drogerie mit Leben zu füllen und vermieten die verschie­denen Räumlichkeiten zu fairen Konditionen. Möglich ist das Meiste, wir sind gespannt auf Ihre Ideen!

raum4
mietraeume_01
raum2
kueche_04

BIO OHNE-LÄDELI in der Alten Drogerie

Da die Verschmutzung durch Plastikpartikel welt­weit für Aufregung sorgt, möchte Angela Bühlmann einen kleinen Beitrag für unsere Umwelt leisten. Für Kundinnen und Kunden ist das plas­tik­freie Einkaufen nicht nur ökolo­gisch, sondern auch ökono­misch: da die Produkte nicht in Plastik verpackt sind, werden auch Abfallkosten gespart.

Das «Bio-Ohne Lädeli» in der Alten Drogerie in Trogen ist ein Projekt, bei dem keine Grenzen gesetzt sind, neue Ideen aufzu­nehmen und zu verwirk­li­chen – im plas­tik­freien Einkauf! Nehmt euer Glas oder Tupperware mit, und ein neues Einkaufserlebnis wartet auf euch!

Öffnungszeiten:
Montag 9 — 12 Uhr, Mittwoch 9 — 11.30 Uhr, Samstag 10 — 14 Uhr

Bio-Ohne_logo

kochwerkstatt dorothee bachmann

kw_briefpapier

… aus der Küche duftet es verfüh­re­risch. Jeden Donnerstag. Ein kleines Grüppchen Wissbegieriger und Kochgluschtiger steht um Tisch und Herd, mit Messer, Kochlöffel und montiertem Schoss: Kochkurs in der Alten Drogerie!

Wir kochen frisch, saisonal und regional in kleinen Gruppengrössen von bis zu 6 Personen.

«Ich möchte das Geniale beim Kochen – aus einfa­chen, aber guten Rohstoffen etwas Wohlschmeckendes kreieren zu können – gerne weiter­ver­mit­teln, mit dem Spruch ‘weniger ist mehr’ als Leitlinie.» (Dorothee Bachmann)

Veranstaltungen in der Alten Drogerie

Spannende, inter­es­sante, anre­gende Veranstaltungen warten auf Ihre Teilnahme:

Die Soirée fixe findet diesen Sommer bereits zum 50. mal statt. Jeden Monat treffen sich Interessierte, Bekannte und Unbekannte, von nah und von weiter weg zu einem zwang­losen Abend in der Alten Drogerie. Ohne Agenda, aber immer mit der Lust an Gesprächen — und natür­lich der Lust an feinem Essen. Mehrgänger, mit Wein, Wasser und Kaffee, für 25.-. Beginn 18.30. Für Menüflyer und Anmeldung an Dorothee Bachmann mail

KONTAKT

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme!

Telefon: +41 (0)79 677 78 84
Mail: kontakt@alte-drogerie-trogen.ch